Das Unternehmen Kapp Surgical

Das Unternehmen Kapp Surgical GmbH wurde 1982 von Dietmar Kapp in Dürbheim bei Tuttlingen gegründet. Seine vorausschauende Führungsstrategie, das Gespür für Anforderungen und Trends in der Medizintechnik sowie stetige Investitionen in modernste Technik und Know-how führten zu einem über die Jahre stabilen Wachstum. 1991 trat sein Sohn Michael Kapp in die Firma ein. Er wurde 2006 ebenfalls zum Geschäftsführer ernannt, womit die Zukunft des Unternehmens langfristig gesichert wurde. 1997 wurde die Orthomedical Implants GmbH als Vertriebspartner für medizintechnische Instrumente und Implantat-Systeme gegründet. Eine immense Kapazitätserweiterung und ein Quantensprung in technischer Hinsicht bedeutete der Neubau im Jahr 2000. 2002 erfolgte eine strategische Neuausrichtung des Unternehmens. Zusätzlich zur Produktion medizintechnischer Instrumente wurde ein weiterer Schwerpunkt auf die Entwicklung kundenspezifischer Produkte gelegt. Wir investieren in die Zukunft, auf allen Ebenen mit einer klaren Perspektive – die Zufriedenheit unserer Kunden.